11 September 2013

Getestet: JOICO K-Pak - RevitaLuxe

Hallo meine Hübschen,

es ist wieder einmal Zeit für einen Test! Dieses mal geht es um das liebe Haar! Ich konnte eine Haarkur testen. 

Und zwar:
JOICO K-Pak  -  RevitaLuxe

Fakten:
Der Inhalt beträgt 150 ml und die Kur ist zu einem Preis von 29,90 € bei akkreditierten Friseuren erhältlich. 


Ich habe die Kur in Kombination von meinem Standardshampoo (Pantene Pro V). Ich gehe davon aus, dass das Ergebnis mit dem Passenden Shampoo etwas anders ist, als mit einem Markenfremden Produkt.


Die Anwendung ist ganz einfach und genau wie bei den meisten Haarkuren. Sie wird einfach ins Handtuchfeuchte Haar bis in die Spitzen einmassiert. Nach 3-5 Minuten wird sie ausgewaschen. Eine Spülung sollte man in Kombination mit einer Kur grundsätzlich weg lassen! Hier gilt meistens nicht das Motto: "Viel, hilft viel!" 


Die Kur ist vanillefarben und etwas "fester" als eine Spülung.


Mit dem Ergebnis der Kur bin ich sehr zufrieden. Schon nach der ersten Anwendung sind die Haare geschmeidiger. Ich habe auch das Gefühl, das die Haare nicht so schnell nach fetten. Das werde ich allerdings jetzt im Herbst, bei Wind und Wetter noch ein mal testen. Denn meine Haare sind sehr anfällig, sobald ein hauch Wind durchs Haar fegt, fetten sie drauf los -.-' 

Was ich nicht so toll fande an der Kur, war der Geruch. Er ist sehr streng und erinnert wirklich stark an einen Besuch beim Friseur. Nach der Anwendung riecht das Haar, als hätte man es frisch gefärbt. 

Leider muss ich sagen, dass ich diese Kur nicht kaufen würde. Mir ist der Geruch bei meinen Haarpflegeprodukten sehr wichtig und bei diesem stolzen Preis muss ich leider abwinken! Was nicht heißen soll, die Kur wäre schlecht. Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden. Das Haar glänzt sehr schön und ist sehr weich. Die Schwungkraft habe ich bis jetzt leider noch bei keinem Produkt gesehen (so toll wie es in der TV-Werbung immer gezeigt wird). falls ich etwas derartiges finde, gebe ich bescheid ;o)


Ich gebe dem Produkt 3 von 5 Herzchen, da der Preis mich in Kombination mit dem Geruch nicht überzeugen kann.


Verwendet Ihr regelmäßig eine Haarkur?
Wenn ja, welche?

Eure Mixi ♥




Der Test wurde gesponsert von www.Der-Beauty-Blog.de & www.BeautyTesterin.de 

1 Kommentar:

  1. Danke für den Bericht, ich freue mich schon darauf, die K-Pak Haarkur von Joico zu testen! Alle Joico Produkte, die bisher benutzt habe, haben meinen Haaren immer sehr gut getan, und ich habe viel Gutes über diese Kur gehört!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...